Sie warten auf uns, wenn wir nach hause kommen, mit überschwenglicher Freude werden wir empfangen. Und das wollen wir auch nicht missen. Denn sie sind unsere besten Freunde – unsere Haustiere.
Wir hegen und pflegen sie, spielen mit ihnen, haben viel Freude.
So ist es auch selbstverständlich, dass wir uns um das Wohl unserer Lieblinge kümmern. Schließlich wollen wir sie ja noch möglichst lange um uns haben.
Das beste Futter, das schönste Spielzeug – das Beste ist gerade gut genug…
Aber es kann mit unseren Lieblingen nicht immer nur Freude geben.
Oft kommt es zu Problemen, wenn geplante oder ungeplante Termine anstehen und Herrchen oder Frauchen nicht wie gewohnt zu hause sein können.
Tagsüber bleiben unsere Vierbeiner problemlos einige Stunden allein zu hause.
Der Stubentiger hat ein Katzenklo der Waldi hält ein paar Stunden aus….. Nur was ist, wenn der gewohnte Rhythmus durcheinander kommt?
Der Chef verlangt Überstunden, eine Dienstreise steht an oder gar Urlaub?
Wohin nun mit unseren Lieblingen?

Ein netter Nachbar ist nicht immer da, der mal für ein paar Tage den Hund nimmt. Und z.B. Katzen mögen es meist gar nicht, wenn sie ihre gewohnte Umgebung verlassen müssen. Sie gewöhnen sich nur sehr schwer um, sodass es meist unmöglich ist, eine Katze zur Urlaubsbetreuung wegzugeben. Eine Tierpension sollte somit für die meisten Katzen nicht zur Diskussion stehen. Natürlich gibt es wie immer auch Ausnahmen.

Auch für einen Hund ist eine Tierpension oft viel zu aufregend, wenn es sich z.B. nur um eine kurze Geschäftsreise oder einen Wochenendtrip von Herrchen handelt.

Hierfür habe ich nun also eine Lösung:

Wir bieten Ihnen eine zuverlässige Betreuung Ihrer Lieblinge in ihrer gewohnten Umgebung.

Waldi und Mieze müssen also nicht ins Katzen/Hundehotel, wo sie es doch gar nicht so schön finden. Denn hier kennen sie nicht jeden Winkel und jedes Versteck.
Jeder Geruch ist schon neu und unangenehm…..benny
Stubentiger und Co können von mir bei Ihnen zuhause betreut werden.
Ich bin natürlich selbst Herrchen von zwei Katzen und kenne dieses Problem nur zu gut.
Deshalb habe ich mich entschlossen, anderen Katzen- und Hundefreunden meine Dienste anzubieten und zu helfen.

Nehmen Sie also unbedingt Kontakt mit uns auf, wenn Sie ein Problem mit der Betreuung Ihrer Vierbeiner haben.